Platzhaltergrafik rallye fahren - drift school

Lernen Sie Driften in unserer Drift-School

Mitsubishi Evo 6 im Einsatz bei der Rallye Drift School
Mitsubishi Evo 6 im Einsatz bei der Rallye Schule
Mitsubishi Evo 6 ex Stohl Gruppe N bei der Rallye Drift School
Mitsubishi Evo 6 ex Wittmann im Einsatz bei der Rallye Drift School
Fiat Stilo Protopipo, ex Staatsmeisterauto von Michael Böhm im Einsatz bei der Rallye Drift School
Fiat Stylo Gruppe N Prototype
Fiat Stylo Ex Staatsmeisterauto von Michael Böhm
Fiat Stylo Gruppe N Prototype mit 6 Gang Getriebe
Volvo 760 Rallye
Volvo 760 Heckschleuder

weitere angebote

Snow Ice Drift - Mit Speed auf Eis und Schnee
mehr

Rallye Incentive
mehr

Snowdrift Incentive
mehr

  • Rallye Drift School um € 695,-

    Ganztägige Rallye Schule mit dem Mitsubishi Evo 6 Rallyeart Ex Harrach, Fiat Stilo, Ex Staatsmeisterauto v. Michael Böhm und dem Volvo 760

    jetzt BuchenGeschenkgutschein
  • Rallye Drift School Premium Evo um € 985,-

    Ganztägiger Rallyekurs mit dem Mitsubishi Evo 6 Ex Harrach (dreifache Fahrzeit im Evo im Vergleich zur Drift School), Fiat Stilo Prototipo, Ex Staatsmeisterauto v. Michi Böhm und Volvo 760 Rallye

    jetzt BuchenGeschenkgutschein
  • Rallye Drift School Pro um € 995,-

    Nur buchbar nach erfolgreicher Teilnahme an Rallye Drift School Premium Evo. Der nächste Schritt zum Rallyefahrer!

    jetzt BuchenGeschenkgutschein

Ort:

Rallyecrossring Hollabrunn | Dauer: ca. 09:00 bis 18:00 Uhr

Termine:

13.6.2020

05.9.2020

Weitere Termine auch auf anderen Strecken auf Anfrage.

Infos anfordern drucken

Leistungsumfang

Inklusive Einschulung, Rennbekleidung, Helm, Treibstoff, durchgehende Betreuung, technisches Personal, Rallye-Kurs im Fiat Stilo Gruppe A Prototype (ex Staatsmeisterauto v. Michael Böhm),  Mitsubishi EVO 6 Ralliart (ex Stohl Gruppe N) und Volvo 760 Rallye.

Instruktoren aus der Drift Challenge oder Rallye Szene mit Ausbildung stehen Ihnen zur Verfügung. Die Instruktoren sitzen in allen Autos am Beifahrersitz, sehr aufwendig, aber auch sehr effizient in der Schulung.

Auf Wunsch besteht am Ende der Veranstaltung gegen Aufzahlung von € 150,- die Möglichkeit mit einem Profi - Instruktor 5 Runden im Mitsubishi EVO oder Fiat Stilo oder Volvo 760 mitzufahren - Vorbehaltlich ausreichender Zeitreserven am Ende der Rallye Schule!

Weiters bieten wir auf Wunsch ein Cateringservice für ein  Mittagessen vor Ort für € 15,-

 

Unsere Rallye Drift School Veranstaltung findet in Hollabrunn auf einem geschlossenen Gelände statt. Anders als beim Fahrsicherheitstraining wo auf Asphalt gefahren wird, wird hier durchgehend auf Schotter gefahren.

 

Ziel der Veranstaltung ist es, einen kontrollierten Drift auf Schotter mit verschiedenen Fahrzeugkonzepten zu erlernen.

 

Vorraussetzung:

Die Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und im Besitz eines gültigen Führerscheines sein.

 

Tagesablauf:

Nach dem Eintreffen der Teilnehmer um 09:00 Uhr, findet eine kurze Theorieschulung statt. Im Anschluss erhalten die Teilnehmer Rennoveralls, gefahren wird in zwei bis drei Gruppen. 

Rallye Drift School 

Die Teilnehmer der Rallye Drift School (Variante I) fahren 2 Turns a 5 Runden im Fiat Stilo Prototipo, dem ex-Staatsmeisterauto von Michael Böhm mit 220 PS. und weitere 2 Turns a 5 Runden in unserer Heckschleuder, dem Volvo 760.

Anschließend folgt dann noch 1 Turn á 5 Runden mit unserem Rallye Star, dem Mitsubishi EVO 6, Gruppe N homologiert, Ex Stohl, mit 280 PS, für viele Teilnehmer ist das der krönende Abschluss.

Rallye Drift School Prämium Evo

Auf die Teilnehmer der Rallye Drift School Premium Evo (Variante II) warten 3 Turns á 5 Runden mit dem Mitsubishi EVO 6, die Fahrzeit im Evo verdreifacht sich also im Vergleich zur Variante I. Davor werden wie bei der Variante I, 2 Turns a 5 Runden mit dem Stilo  und 2 Turns a 5 Runden mit dem Volvo gefahren.

Die Reihenfolge der Fahrzeuge kann aus organisatorischen Gründen vor Ort geändert werden.

Rallye  School Pro

Der Rallye Kurs für Fortgeschrittene. Teilnahme an unserer Rallye Premium School davor ist zwingend. Sie absolvieren zuerst 5 Runden im Fiat Stilo auf der hinteren, selektiveren Strecke, um sich wieder an das Gefühl im Rallyefahrzeug zu gewöhnen. Danach folgen 2 x 5 Runden im Mitsubishi Evo 6, ebenfalls auf dieser Strecke. Zum Abschluss fahren Sie im Evo 4 Runden auf der nicht mehr unterteilten, kompletten Strecke. Die Geschwindigkeit liegt dann naturgemäß deutlich höher!

Mittagspause & Verpflegung

Zu Mittag machen wir natürlich eine kleine Pause und gegen Aufpreis von € 15,-- pro Person kann sich jeder Teilnehmer/ Begleitperson ein Mittagessen liefern lassen oder Sie gehen in den Ort in ein Restaurant.

Während der Veranstaltung stehen kleine Snacks, Kaffee und Kuchen zur Verfügung.

 

Ein genaues Ende der Veranstaltung ist schwer vorauszusagen. Es hängt unter anderem von der Teilnehmeranzahl und den Wartungsarbeiten ab. Man sollte sich auf jeden Fall bis 18:00 Uhr Zeit nehmen.

 
Unsere Rallye Drift School Veranstaltung findet in Hollabrunn auf einem geschlossenen Gelände statt. Anders als beim Fahrsicherheitstraining wo auf Asphalt gefahren wird, wird hier durchgehend auf Schotter gefahren.
 
Ziel der Veranstaltung ist es, einen kontrollierten Drift auf Schotter mit verschiedenen Fahrzeugkonzepten zu erlernen.
 
Vorraussetzung:
Die Teilnehmer müssen das 18. Lebensjahr vollendet haben und im Besitz eines gültigen Führerscheines sein.
 
Tagesablauf:
Nach dem Eintreffen der Teilnehmer um 09:00 Uhr, findet eine kurze Theorieschulung statt. Im Anschluss erhalten die Teilnehmer Rennoveralls Gefahren wird in zwei bis drei Gruppen. 
 
Die Teilnehmer der Rallye Drift School (Variante I) fahren 2 Turns á 6 Runden mit dem Rallye Cross Buggy, der bereits hohe Anforderungen an die Fahrer stellt, aber zugleich auch viel Fahrspaß bereitet. 
 
Anschließend folgen 2 Turns á 6 Runden im Mazda GTR Turbo 
4 WD im vollen Rallyetrimm mit Fly Off Handbremse, Schaltwegverkürzung, etc., 
 
Als krönender Abschluss folgt dann noch 1 Turn á 6 Runden mit unserem Rallye Star, dem Mitsubishi EVO 6, Gruppe N, homologiert, Ex Stohl, mit 280 PS.
 
Auf die Teilnehmer der Rallye Drift School Evo (Variante II) warten 3 Turns á 6 Runden mit dem Mitsubishi EVO 6. Diese Teilnehmer fahren zu Beginn 1 Turn á 7 Runden im Mazda und 2 Turns á 8 Runden mit dem Rallye Cross Buggy.
 
Zu Mittag machen wir natürlich eine kleine Pause und gegen Aufpreis von 
€ 15,-- pro Person kann sich jeder Teilnehmer/ Begleitperson ein Mittagessen liefern lassen oder Sie gehen in den Ort in ein Restaurant. Während der Veranstaltung stehen kleine Snacks, Kaffee und Kuchen zur Verfügung.
 
Ein genaues Ende der Veranstaltung ist schwer vorauszusagen. Es hängt unter anderem von der Teilnehmeranzahl und den Wartungsarbeiten ab. Man sollte sich auf jeden Fall bis 18:00 Uhr Zeit nehmen.